Archiv 2011


 

 

Zugbiwak am 23. Juli 2011

Unser diesjähriges Biwak (1. Zug) fand wieder auf dem Gelände der Schützenfamilie Ditters - Zum Lohr 15 - in Rees statt. Der Zugvorstand hatte alle Vorbereitungen getroffen und um 17.00 Uhr MEZ konnte die Veranstaltung bei kühlen Temperaturen beginnen. Nach einigen Getränken schossen zuerst die Schützenbrüder und danach die Schützenschwestern per Armbrust auf die vom Vogelbauer - Dennis Dicker - hergestellten Holzvögel. Folgende Preisträger/-innen konnten Orden bzw. Gutscheine vom Zugführer in Empfang nehmen:

 

 

Preise

Schützenbrüder

Schützenschwestern

Kopf

Norbert Ziegler

Andrea Ziegler
rechter Flügel      Detlev van Bruck     Nina Hoffmann          
linker Flügel Ulrich Postulart Hanni Postulart
Reichsapfel Richard Potrykus Irmgard Potrykus
Zepter Werner Arendsen Sabrina Heimann
Rumpf Willi Ditters            Hanni van Merwyk

Danach wurde zum Essen gebeten und wir machten reichlich davon Gebrauch. Anschließend wurde noch bis in den frühen Morgen getanzt. 


Fahnen aufhängen und Schützenfestimpressionen 2011

Kurz vor dem höchsten Feiertag eines Schützen - dem Schützenfest - werden die Fahnen bei einigen Schützen vom 1. Zug des BSV Rees-Feldmark, Groin und Bergswick aufgestellt. Sollte glücklicherweise ein Feiertag vor dem Schützenfest sein, so beginnt dieses Ritual ab 11.00 Uhr und endet nicht vorhersehbar am späten Abend. Hier einige Bilder:


 



Zugversammlung/Armbrustschießen 2011

 

Am 30. April 2011 hatte der Zugvorstand zu einer Zugversammlung im Gewächshaus bei der Gärtnerei Ditters eingeladen. Anschließend durften wir Schützen und danach die Schützenschwestern erstmals per Armbrust auf die von unserem Vogelbauer Dennis Dicker hergestellten Holzvögel unsere Treffsicherheit unter Beweis stellen.

 


 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen.
Weitere Informationen Ok